FAQ

1. Vorraussetzungen

Ob du seit 20 Jahren hauptberuflich fotografierst oder einfach nur gerne fotografierst ist eigentlich egal. Die technische Seite der Fotografie und damit auch deine wirkliche fotografische Erfahrung steht bei der RIPKEDEMY nicht im Vordergrund, eher eine grundsätzliche Einstellung zu verschiedenen Dingen.

2. Equipment

Natürlich solltest du deine Kamera, mit der du normalerweise arbeitest, mitbringen.
Equipment zum ausprobieren wird gestellt, allerdings solltest du hauptsächlich mit deiner Kamera fotografieren, denn mit der machst du dann ja auch in Deutschland Fotos.

3. Übernachtung/Anreise

Um die Übernachtung und die Anreise müsst ihr euch je nach Workshop selbst kümmern. Nach Anmeldung werden wir uns aber unter den Teilnehmer bezüglich Hotels / Airbnb Apartments oder Ferienwohnungen austauschen. Ein eigener Mietwagen ist natürlich von Vorteil, vor allem für diejenigen, die ein bisschen früher Anreisen, bzw. länger bleiben, bei Anmeldung wird es eine interne Gruppe für alle Teilnehmer zur Abstimmung geben.

4. Kosten

Die Gebühr für den Workshop könnt ihr der Buchungsseite entnehmen. Die Kosten verstehen sich grundsätzlich exklusive Steuer, Flug, Übernachtung, Transfer und Verpflegung. Für die Reservierung eines RIPKEDEMY-Platzes werden 50 Prozent des Gebühr sofort fällig. Der restliche Betrag muss bis spätestens 30 Tage vor Beginn des Workshops bezahlt werden.

5. Stornierung

Die Reservierung des Workshops kann innerhalb von 30 Tagen storniert werden.